Kristof Benninger
Afterlogic.Works Deutschland - Web Development

  • Speyer

Über mich

Mein Name ist Kristof Benninger, Geschäftsführer der WeDeSu-Online-Agentur sowie Partner der Full-Stack-Web-Agentur Afterlogic.Works. Für Afterlogic.Works erledige ich die gesamte Projektakquise für den deutschen Markt.

Was macht Afterlogic.Works nun genau? Es handelt sich dabei um eine internationale Web Development-Agentur mit US-Hauptsitz, kostengünstigen und erfahrenen Programmierern aus Osteuropa sowie einer Partneragentur in Deutschland.

Afterlogic.Works kann auf 50 erfahrene und versierte Entwickler und Programmierer zurückgreifen, die u.a. folgende Skills besitzen:

-Electron -SQL -PHP -JavaScript -Symfony -Laravel -Node.js -TypeScript -vue.js -React -Angular -PostgreSQL

Referenzen / Projekthistorie

**netvision Wir haben unsere PHP-Messaging-Lösung für die Arbeit in der Cluster-Umgebung von netvision optimiert, eine benutzerdefinierte Authentifizierungsschicht hinzugefügt, eine weitreichende Integration mit ihrem LDAP-Verzeichnis für den Zugriff auf Kontakte ermöglicht und das Look-n-Feel so gestaltet, dass es ihrem Unternehmensbild entspricht. Die Plattform bedient mittlerweile erfolgreich rund eine Million netvision-Abonnenten, die nahtlos in ihr Benutzerportal integriert sind.

Mavenir -MMS-GUI-Entwicklung -Anzeigen/Verwalten/Transkodieren von MMS-Audio u. Videonachrichten -Voicemail- u. Faxnachrichten-GUI, Kontoeinstellungen -Customer Care GUI - ein Webtool für die Supportmitarbeiter des Betreibers. Enthält viele Tools, einschließlich Benutzerverwaltung, Berechtigungsverwaltung, Anzeigen von Systemprotokollen usw. -Postfix-MTA-Skripte zum Verfolgen des Nachrichtenverkehrs. -Erstellen benutzerdefinierter Linux-RPM-Pakete für die Bereitstellung benutzerdefinierter Serverkomponenten.

Medicity Entwicklung eines Benachrichtigungssystems für die Gesundheitsbranche. Basierend auf unserer ASP.NET-Plattform ermöglicht diese benutzerdefinierte Lösung das Delegieren und die individuelle Speicherung von E-mails mit der REST API.

CITYBOOQ Die Webportal-App, die wir entwickelt haben, besteht im Frontend aus einer Single-Page-Anwendung sowie im Backend aus einem JSON REST-Server. Die Portal-App bietet umfangreiche Audio-/Video-/Bilder-Funktionen, sodass wir eine Reihe von Tools verwendet haben, um Medienstreaming/-transkodierung zu organisieren und verschiedene Effekte auf die Bilder anwenden können. Dieses Projekt ist weitreichend in soziale Netzwerke, Geo-Anwendungen und Kartierungsdienste integriert. Weiterhin haben wir auch noch iPhone-Apps entwickelt, die auf dem gleichen JSON REST-Server basieren wie ein Backend.